Anlage

Seit Frühjahr 2010 haben wir einen kleinen Reitplatz, der von den Pferden und Eseln auch gern als Spiel – oder Wälzplatz verwendet wird.

Im April 2011 haben wir unseren Reitplatz um ein Drittel vergrößert.

Da die aufgeschüttete Seite des Reitplatzes im langen Winter 2012/13 ziemlich abgerutscht ist, mussten wir im Frühjahr 2013 eine Mauer betonieren.

nach allen Mauerbauten, haben wir schließlich auch eine sehr stabile Einfassung gemacht!

Fallweise darf auch der Garten von den Pferden beweidet werden.
Zu unserer Anlage gehört auch ein gedeckter, betonierter Putzplatz.

Auch dieser wurde im Zuge unserer Fertigstellungsarbeiten im Sommer 2011 verputzt!