von Burgstall nach Almersberg

von Burgstall nach Almersberg

Von Burgstall, am Südhang des Buchbergs gelegen, gehen wir westwärts, ein kurzes Stück die Straße entlang, dann auf einem geschützten Weg durch eine Walnussplantage, an Pferdekoppeln vorbei und am Waldrand entlang, bis zu malerisch gelegenen Almersberg, mit herrlichem Blick auf die Burg Neulengbach.

Von dort dann auf etwas anderer Strecke, auf einem einladenden Feldweg zurück nach Burgstall.

Gesamtdauer: ca. 3 Std.

(davon: reine Gehzeit mit den Tieren ca. 2,5 Std., Vorbereitung und Kennen lernen von Mensch und Tier, sowie Versorgung der Esel nach dem Ausflug ca. 0,5 Std.)

Gelände: relativ eben

Kosten: 26.-€ /Person, ab 3 Personen

Kinder unter 10 können auch auf einem Esel reiten.