Kammwanderung

Kammwanderung

 

Von Burgstall, am Südhang des Buchbergs gelegen, gehen wir westwärts, ein kurzes Stück die Straße entlang, dann auf einem geschützten Weg durch eine Walnussplantage, an Pferdekoppeln vorbei und am Waldrand entlang. Hier haben wir einen guten Ausblick auf die Burg Neulengbach und das hübsch gelegene Almersberg. Wir biegen scharf nach rechts in den Wald ab und folgen dem Weg den Buchberg hinauf, dieser Weg folgt dem Kamm, der dann plötzlich abbricht und ein Stück steil nach unten führt, weiter geht es eben durch Buchen – und Eichenwald, bis zur Buchbergstraße, in die wir nach rechts einbiegen und abwärts zurück nach Burgstall wandern.

Gesamtdauer: ca. 3 Std.

(davon: reine Gehzeit mit den Tieren ca. 2,5 Std., Vorbereitung und Kennen lernen von Mensch und Tier, sowie Versorgung der Esel nach dem Ausflug ca. 0,5 Std.)

Gelände: bergauf und bergab, kurzes Stück steil

Kosten: 26.-€ /Person, ab 3 Personen

Kinder unter 10 können auch auf einem Esel reiten.